Die SWH Wallbox: Ladestrom für zu Hause

Einfach das Elektroauto bequem zuhause laden. Kein Problem mit dem neuen Angebot der Stadtwerke Homburg: DIe praktische SWH Stromtankstelle in der Garage.

Die Elektromobilität nimmt Fahrt auf: Allein im Saarpfalzkreis werden täglich bis zu vier neue Elektrofahrzeuge angemeldet. Viele Fahrerinnen und Fahrer wollen ihr Fahrzeug bequem zu Hause laden. Da kommt das neue Angebot der Stadtwerke Homburg zur günstigen Anschaffung einer Wallbox genau richtig. Für die Installation der praktischen SWH Stromtankstelle in der eigenen Garage wenden sich Interessenten an ein im Saarland zugelassenes Fachunternehmen des Elektroinstallationshandwerks. Eine Liste mit den Betrieben, auch denen in Homburg, gibt es auf der Homepage des VEW Saar.

Der Installateur meldet die Wallbox, vorausgesetzt, sie hat eine Leistung von elf Kilowatt, dann bei den Stadtwerken Homburg an. Soll die Wallbox über eine höhere Leistung verfügen, müssen dies zuvor die Stadtwerke prüfen.

Mobil mit Alpenstrom

Bisher erhielten Käufer von Wallboxen einen staatlichen Zuschuss über die KfW Bankengruppe. Aktuell sind diese Fördermittel jedoch ausgeschöpft. Interessenten können gerne an die E-Mail energiedienstleistungen@stadtwerke-homburg.de schreiben. Die SWH informieren, sobald es wieder Fördermittel geben sollte. Die Wallbox der Stadtwerke Homburg kostet brutto 899 Euro (ohne Montage) und ist zur Zeit verfügbar. Wer sich bei den SWH für den Kauf einer Wallbox entscheiden sollte, für den haben die Stadtwerke Homburg mit SWH Alpenstrom – dem Tarif mit Ökostrom aus einem Laufwasserkraftwerk in der Donau – genau die passende Lösung für klimaneutrale Mobilität. Und das für lediglich sechs Euro Mehrkosten im Jahr auf den bereits bestehenden Stromvertrag.
Mehr Infos dazu auf der Website der Stadtwerke Homburg.

Übrigens: Stromkundinnen und -kunden erhalten zusätzlich einen Bonus von 50 Euro für die SWH Wallbox. Für Gewerbekunden bieten die Stadtwerke Homburg darüber hinaus interessante Komplettlösungen an, die den Bau und Betrieb von Ladesäulen und Wallboxen zu günstigen monatlichen Kosten beinhalten. Dazu gibt es dann auch nochmal einen einmaligen Zuschuss von 250 Euro.

Weitere Informationen zum Laden mit einer Wallbox und zu Komplettlösungen für Gewerbekunden gibt SWH-Mitarbeiter Vadim Allert: Telefon (0 68 41) 6 94-2 19, E-Mail: energiedienstleistungen@stadtwerke-homburg.de